Vereinsgründung “Fotofreunde Münsterland”

Um den für 2018 geplanten Fotomarathon auch organisatorisch auf feste Füße zu stellen, fand am 17. August 2017 die Gründungsversammlung des Vereins “Fotofreunde Münsterland” in der Gaststätte Kruse-Baimken in Münster statt. Der Verein soll u. a. offizieller Veranstalter des 1. Fotomarathons in Münster werden. #FMMS2018 

Im Fokus der Vereinsarbeit steht die Förderung der Fotografie.  Neben dem Fotomarathon sollen auf dieser Basis auch andere Foto-Wettbewerbe, Veranstaltungen, Workshops oder Ausstellungen in Münster und Umgebung durchgeführt werden. 

Die bei der Gründungsversammlung anwesenden 10 Mitglieder der “Planungsgruppe Fotomarathon” einigten sich auf eine Satzung und wählten einen Vorstand, der nun die Aufgabe hat, den Verein in das Vereinsregister Münster eintragen zu lassen. Sitzungsprotokoll, Anwesenheitsliste und Satzung liegen dem beauftragten Notar bereits vor, so dass schon in zwei bis drei Wochen mit der Eintragung gerechnet werden kann.

Neben diesen formellen Aktivitäten wurde die Domäne www.fotofreunde-muensterland.de registriert und auch schon erste Seiten online gestellt. Ebenso ist auf Facebook die Seite @FotofreundeMuensterland eingerichtet – allerdings noch ohne Inhalte.

Alle Interessierten aus Münster, dem Münsterland oder der weiteren Umgebung sind herzlich eingeladen, Mitglied unseres neuen Vereins zu werden. Ein “Antragsformular” wird in Kürze auf der Homepage und auf der Facebook-Seite online zur Verfügung gestellt.

Übrigens: Laut Satzung gibt es für Vereinsmitglieder Ermäßigungen bei Veranstaltungen – insbesondere ist dies auch für den geplanten Fotomarathon vorgesehen. Es lohnt sich also Mitglied zu werden.

So, das soll es zunächst für heute an Informationen gewesen sein. Über alles Weitere halten wir Euch gerne über die beiden oben genannten Kanäle informiert …

Viele Grüße
Stephan