Es wird spannend – Jury entscheidet über beste Fotoserien des FMMS2020

Münsteraner Fotomarathon auch online ein Erfolg

Auch zum dritten Münsteraner Fotomarathon #FMMS2020 hatten sich wieder zahlreiche Teilnehmer angemeldet – und das, obwohl in diesem Jahr alles anders war! Denn in 2020 wurde der FMMS Corona-bedingt als online Wettbewerb mit vereinfachten Regeln ausgetragen.

„Was die Alten schon wussten – westfälische Weisheiten“

Nachdem sich das Orga-Team gegen eine Absage des dritten Münsteraner Fotomarathons ausgesprochen hatte, wurde das Fotoevent kurzer Hand als Onlne-Halbmarathon umgeplant. In diesem Jahr waren von den knapp 70 Teilnehmerinnen und Teilnehmern nur 6 Fotos zu 6 Themen zu erstellen und am Ende des Wettbewerbs auf einen Server der Fotofreunde Münsterland hochzuladen. Das Hauptthema lautete diesmal „Was die Alten schon wussten – westfälische Weisheiten“.

Teilnehmerfeld aus ganz Deutschland

Besonders erfreulich aus Sicht der Münsteraner Organisatoren war, dass das Teilnehmerfeld fast das gesamte Bundesgebiet abgedeckt hat. Da der Münsteraner Fotomarathon diesmal online und damit ortsunabhängig durchgeführt wurde, nahmen auch Fotografinnen und Fotografen aus entfernteren Regionen Deutschlands teil. So fanden sich in der Teilnehmerliste neben Münster und Umgebung auch Anmeldungen u.a. aus Achim, Bremen, Bückeburg, Delbrück, Edewecht, Freiburg, Hamburg, Hannover, Herzogenrath, Köln, Leer, Lilienthal, Oranienburg, Solingen und Weißenfels wieder.

Jury trifft sich am Wochenende online

Am kommenden Wochenende trifft die unabhängige Jury, bestehend aus Jutta Engelage und Peter H. Adorf  und Peter Csaba, um aus den abgegebenen Fotoserien die besten 5 Serien auszuwählen und die Preisträger der Plätze 1 bis 5 endgültig festzulegen.

Auch dieses Treffen erfolgt Corona-bedingt online, so wie auch die Serien der Jurorin und den beiden Juroren bereits im Vorfeld online zur Ansicht zur Verfügung gestellt wurden.

Bekanntgabe der Sieger am Sonntag, 15.11.2020

Am Sonntag, den 15.11.2020 werden die Fotos der 5 besten Serien hier auf unserer Homepage präsentiert und die Namen der 5 Preisträger/innen bekannt gegeben.

Wir drücken die Daumen und sagen DANKE!

Wir drücken allen Teilnehmerinnen und Teilnehmern die Daumen, dass Ihr zu den Preisträgern gehört. Aber auch wenn es diesmal nicht für die TOP 5 gereicht hat, bedanken wir uns vom Orga-Team recht herzlich bei allen Teilnehmerinnen und Teilnehmern, dass ihr auch in diesem “verrückten Jahr” dabei ward und das Experiment gewagt habt.

Wir würden uns sehr freuen, wenn Ihr uns auch im nächsten Jahr wieder Euer Vertrauen schenkt und Ende September beim FMMS2021 wieder dabei seid – dann hoffentlich unter “normalen Bedingungen”!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.